Was Sie immer schon über Faltenbehandlung und Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München erfahren wollten.
Bitte aufmerksam durchlesen.

 

Die Konzentration der Hyaluronsäure im menschlichen Körper reduziert sich mit der Zeit, die Hautelastizität lässt langsam nach. Die moderne Schönheitsmedizin bietet heute den Patienten vielfältige Möglichkeiten, solchen unschönen Veränderungen vorzubeugen und den Alterungsprozess der Haut für eine gewisse Zeit aufzuhalten.

Einer der Methoden für eine natürliche und effektive Gesichtsverjüngung und Aufbau des verlorenen Volumens ist die Faltenunterspritzung mit Filler. Damit werden die Falten im Mund-, Nasen-, aber auch im Augen- und Stirnbereich hervorragend ausgeglichen und reduziert. Hauptbestandteil der Filler stellt dabei die Hyaluronsäure dar. Diese ähnelt sehr dem körpereigenen Hyaluron und integriert sich sehr gut in das Gewebe.

Filler werden zudem auch für die Volumengebung der Lippen eingesetzt. Falls Ihre Lippen von der Natur aus sehr schmal sind oder im Laufe der Jahre sich das Volumen in diesem Bereich deutlich reduziert hat, kann eine Lippenunterspritzung (Lippenaugmentation) für Sie in Frage kommen. Auch die Nasolabialfalten und nach unten zeigende Mundwinkel können dabei dezent und natürlich korrigiert werden.

Bei allen Behandlungen werden Dosierungen von Präparaten und Injektionstechniken für Sie individuell angepasst. Mein Ziel ist das natürliche und langanhaltende Ergebnis für Sie. Jedes Detail dieses Eingriffs wird mit Ihnen ausführlich geplant und nach Ihren Wünschen und Vorstellungen angepasst. Das werden wir in einem ausführlichen Beratungsgespräch bei einem individuellen Termin in meiner Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie „Ästhetik an der Oper“ im Herzen von München festlegen. Als Spezialistin für Faltenbehandlung in München finde ich für Sie die beste Lösung.

Sie möchten schon im Voraus einen Überblick über den Verlauf und Heilungsprozess haben oder die Preise für eine Faltenbehandlung erfahren? Hier eine kompakte Zusammenfassung des Ablaufs:

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in München auf einen Blick

Ort:

Ihre Faltenbehandlung/Lippenunterspritzung wird ambulant in meiner Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie „Ästhetik an der Oper“ im Herzen von München durchgeführt.
Ich behandle Sie persönlich.

Vorbereitung:– Ausführliches Beratungs- und Aufklärungsgespräch
– Blutverdünnende Medikamente (z.B. Aspirin) vermeiden
– Fotodokumentation
OP Dauer:½ bis ca. 1 Stunde je nach Areal, inkl. Kühlung
Anästhesie:Keine oder eventuell örtliche Betäubung mit einer speziellen Salbe.
Hyaluronsäure:Ich verwende Produkte der Marken Restylane, Belotero, Juvederm.
Nachkontrolle:Bei Bedarf nach ca. 10 Tagen
Nachbehandlung:Direkt nach der Behandlung gut kühlen.
Gesellschaftsfähig:Sofort
Aktivitäten:Kein Sport und keine Sauna am Behandlungstag.
Kosten:

Ihren individuellen Kostenvoranschlag bekommen Sie nach dem ausführlichen Beratungsgespräch.

Dieser enthält:
– OP-Kosten inkl. Kosten für Anästhesie
– Kosten für die Übernachtung in der Klinik inkl. Nachsorge
– Alle nach der OP benötigte Medikamente (falls notwendig)
– Kosten für alle Nachsorge-Termine
– MwSt. in Höhe von 19%
Es entstehen keine weiteren Kosten für Sie.

Häufige Fragen:

Eine Faltenbehandlung oder Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist eine minimalinvasive Behandlung ohne Operation. Dabei wird der Wirkstoff mittels feinen, sehr dünnen Nadeln in die entsprechenden Hautpartien gespritzt.
Hyaluronsäure ist eins der wichtigen Bestandteile unseres Bindegewebes. Sie besitzt die Fähigkeit sehr große Mengen an Wasser zu binden und verleiht neben dem Volumen auch Feuchtigkeit von innen ins Gewebe.
So wird durch die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure der Sofort-Effekt des jugendlichen Aussehens und die frische Ausstrahlung erreicht. Mit der Zeit wird die Hyaluronsäure auf natürliche Weise abgebaut, so, dass viele Patienten in regelmäßigen Zeitabständen sich zu einer wiederholten Behandlung entscheiden.

In der Regel haben die Patienten keine Schmerzen bei dieser Behandlung. In den meisten Hyalurongelprodukten ist ein Betäubungsmittel bereits enthalten. Zusätzlich werden die behandelten Areale, insbesondere bei der Lippenunterspritzung, mit einer spezielle Betäubungssalbe bearbeitet.

Das Ergebnis der Faltenunterspritzung ist sofort nach Behandlung zu sehen. Ihre Gesichtskonturen werden deutlich weicher und die Lippen voller und sinnlicher. Die Wirkung der Falten- und Lippenunterspritzung hält zwischen 6 und 12 Monaten, je nach Pflege und Lebensstil. Rauchen und übermäßiges Sonnenbaden verringern den Effekt.

Da es sich um eine Injektion handelt, können bei der Faltenunterspritzung sehr leichte Blutungen bzw. leichte vorübergehende Schwellungen auftreten. Auch Blutergüsse können sich in seltenen Fällen an den Injektionsstellen bilden. Durch professionelle Nachbehandlung der betroffenen Stellen sowie das regelmäßige Kühlen in den ersten Stunden sind all diese Komplikationen problemlos zu beheben.
Über weitere mögliche Risiken, welche speziell in Ihrem Fall auftreten könnten, kläre ich Sie ausführlich in einem Beratungsgespräch auf.

Haben Sie noch weitere Fragen? 
Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin unter: praxis@pch-m.de. Ich berate Sie gerne auch vorab telefonisch: 089-24217518